Alle Beiträge von Admin

Bürger*innensprechstunde und Rentenberatung

Am Mittwoch, den 21.11.2018 um 17.00 Uhr führen wir wieder unsere Bürger*innensprechstunde und Rentenberatung in der AWO-Begegnungsstätte (Kapellener Str. 24a, 47239 Duisburg) durch.

Neben der kompetenten Beratung unsere beiden Rentenberater freuen wir uns auf Gespräche mit Ihnen zu aktuellen politischen Themen.

Jubilar*innenehrung 2018

Marcel Wenzel, OV-Vorsitzender

Ein politisch durchwachsendes Jahr geht in den nächsten Wochen zu Ende. Anfang des Jahres hat eine große Mehrheit der Mitglieder für einen erneuten Einstieg in eine Koalition mit CDU/CSU gestimmt. Anschließend folgten die deutlichen Wahlniederlagen bei den Landtagswahlen in Bayern und Hessen. Ob und wie es für die SPD in der Koalition mit CDU/CSU weitergeht, wird sich in den nächsten Wochen und Monaten zeigen.

Zunächst wollen wir aber das Jahr bei einem gemütlichen Adventskaffee ausklingen lassen. In diesem festlichen Rahmen werden wir auch wieder unsere diesjährigen Jubilarinnen ehren. In diesem Jahr wird die Ehrung durch unseren Oberbürgermeister, Sören Link, durchgeführt.

Datum: Sonntag, 2. Dezember 2018 Zeit: 15.00 Uhr Ort: AWO Seniorentreffpunkt, Kapellener Str. 24a

Um Anmeldung wird bis zum 20.11.2018 bei Inge Mellenthin-Krossa gebeten: 02151/3250918, imellenthin@arcor.de

Wir freuen uns auf ein paar besinnliche Stunden und wünschen  schon jetzt eine besinnliche Adventszeit.

Mit sozialistischen Grüßen,

Marcel Wenzel
OV-Vorsitzender

Weihnachtlicher Jahresabschluss der AG60+ und AsF

Inge Mellenthin-Krossa, AsF Vorsitzende

Für unseren diesjährigen Jahresabschluss haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht: Gemeinsam mit der AsF laden wir Euch zu einem gemütlichen Weihnachtskaffee ein. Er findet statt am

Freitag, 14. Dezember ab 15:00 Uhr
im Musikcafè der Musikschule Rumeln, Dorfstraße 19

Das Musikcafé verwöhnt uns mit Kaffee und Kuchen. Dafür erbitten wir einen Kostenbeitrag von 8 Euro pro Person. Außerdem haben wir angefragt, ob uns die Musikschüler ein kleines Weihnachtskonzert bieten können.

Hannelore Richter, AG60+ Vorsitzende

Damit wir besser planen können, bitten wir um persönliche (beim Bingo) oder telefonische Anmeldung bis Freitag, 07.12.2019 unter  02151 404049 oder 3250918 (ggf. Anrufbeantworter). Wir wünschen uns allen ein paar schöne Stunden.

Mit freundlichem Gruß
Hannelore Richter, AG 60plus-Vorsitzender
Inge Mellenthin-Krossa, AsF Vorsitzende

Nikolauskegeln 2018 der AsF

Inge Mellenthin-Krossa, AsF-Vorsitzende

Wie in jedem Jahr wollen wir uns zum Jahresende wieder zu unserem beliebten Nikolauskegeln treffen.

Deshalb habe ich die Kegelbahn in den Deltastuben für

Deshalb habe ich die Kegelbahn in den
Deltastuben für Dienstag, den 27.November 2018, um 17.00 Uhr,
reserviert.

Anschließend wollen wir in der Gaststätte gegen 20.00 Uhr gemeinsam etwas essen. Ich hoffe, ihr könnt alle kommen und würde mich über entsprechende telefonische Anmeldungen bis zum 20.November 2018 freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Inge Mellenthin-Krossa

Offener Brief an Andrea Nahles

Liebe Andrea,

mit Irritation hat der Vorstand des SPD Ortsvereins Rumeln-Kaldenhausen die Beförderung von Hans-Georg Maaßen vom Verfassungsschutzpräsidenten zum Staatssekretär im Innenministerium zur Kenntnis genommen.

Die Regierung mag für den Moment gerettet sein, aber das Vertrauen in der Mitgliedschaft und in der Bevölkerung ist wiedermal verspielt worden.

Uns ist bewusst, dass der Innenminister über seine Staatssekretäre entscheidet. Was uns fassungslos macht, ist die Tatsache, dass Du diesem Deal am Dienstag zugestimmt hast.

Gerade wir Sozialdemokrat*innen sollten nicht zulassen, dass ein Mensch, der sich mit AfD-Funktionär*innen trifft und Akten im sogenannten „NSU-Skandal“ vernichten lässt, dafür mit einer Beförderung belohnt wird. Weiter scheint nicht klar zu sein, welches Signal damit in die Öffentlichkeit getragen wird: Wer sich mit Nazis einlässt und Jagden auf Ausländer*innen leugnet, wird befördert.

Wir hoffen, dass diese Entscheidung schnellstmöglich korrigiert wird.

Mit sozialistischen Grüßen,

Marcel Wenzel

Vorsitzender des Ortsvereins